Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Webinar | Dienstag, 01. Oktober 2024 | 13:00 bis 16:00

Errichtung erneuerbarer Energieanlagen

Planung, Bewilligung, rechtliche und betriebswirtschaftliche Aspekte
Vortragende: Joham | Klapf
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Der Übergang zu einer klimaneutralen und autonomen Energieversorgung ist entscheidend für Unternehmen, die wettbewerbsfähig und zukunftssicher bleiben wollen. Die erfolgreiche Umstellung auf erneuerbare Energiequellen erfordert jedoch sorgfältige Planung und Fachwissen. Dieses Webinar vermittelt Ihnen das praktische Wissen, das Sie benötigen, um sich in der technischen und rechtlichen Landschaft zurechtzufinden, darunter:

  • Wichtige Überlegungen vor und während des Bau- und Genehmigungsverfahrens
  • Raumordnungs-, Elektrizitäts-, Gewerbe- und baurechtliche Anforderungen
  • Wertvolle technische und rechtliche Tipps für eine erfolgreiche Bewilligung
  • Anschauliche Berechnungsbeispiele zu Investitionsfragen und Kostenvergleiche

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und erfahren Sie, wie Sie Ihren Betrieb durch klimaneutrale, autonome Energie zukunftssicher machen können!
 

WEBINARE - so funktioniert's 

Mit den Live-Webinaren des Linde Campus ist Weiterbildung so einfach wie noch nie: Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit dem virtuellen Meetingraum verbunden und können jederzeit per Chatfunktion mit dem Vortragenden kommunizieren. Sie erhalten vorab den Zugangslink sowie die Vortragsunterlagen und absolvieren das Webinar bequem über Ihren Bildschirm.

Durch unsere Webinare sind Sie räumlich unabhängig und profitieren von der kompakten Wissensvermittlung!
 

Vorfragen zum Projektstart und während des Bewilligungsprozesses

  • Anlagengröße: Schwellenwerte für Anzeige und Bewilligung von PV- und Windkraftanlagen
  • Flächenwidmung, Raumordnung und UVP
    • Eignungszonen für erneuerbare Energie
    • Erleichterungen im UVP-G (insb. Windkraft)
    • Mindestabstände (für geschlossene Wohnbausiedlungen insb. Windkraft)
  • Besonderheiten in den Landesgesetzgebungen (z.B. Burgenlands Sonderweg bei Windkraft)
  • Due Diligence vor Kauf eines Grundstücks
  • ElWOG vs. Gewerberecht
    • Wann ist das ElWOG anzuwenden, wann schlittert die Energieanlage ins Gewerberecht?
    • Wer darf gewerberechtlich Energie auf den Markt bringen und vertreiben?
  • Ablauf des Bewilligungsprozesses – Praxistipps und -hinweise
  • Sanktionen bei Fehlern in der Errichtung
  • Weitere Stolpersteine und Problemstellungen beim Bewilligungsprozess (insb. Windkraft)
    • Einbindung der Gemeinde und Kommunikation mit Nachbarn und Anrainern
    • Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikationsstrategien

Rechtliche und technische Spezialfragen

  • Standortsuche für PV- und Windkraftanlagen
    • Bau auf versiegelter Fläche vs. Bau auf grüner Wiese im Hinblick auf den Flächenverbrauch
    • Jagdrechtliche Aspekte, insb. bei Windkraft
  • Umweltschutzaspekte, insb. Vogelschutz, Umgang mit Eisabfall bei Windkraft
  • Instandhaltung der Anlage
    • Servitute und weitere Anrainerrechte
    • Errichtung von Zufahrtsstraßen für die Wartung der Anlage
  • Altlastensanierung

Betriebswirtschaftliche Aspekte

  • Kalkulation des Eigenbedarfs, Möglichkeiten und Rentabilität einer Einspeisung
  • Möglichkeiten einer Sektorkopplung mit E-Mobilität
  • Berechnungsbeispiele für Investitions- und Gestehungskosten sowie Vergleichsrechnungen bei herkömmlichen Energiequellen
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
260,00 €
ab 2 Personen
221,00 €
Ing. DI Mario-Michael Joham, BSc. MBA
Selbständiger Unternehmensberater im Bereich Umwelt- und Energiemanagement sowie Gebäudetechnik und Gebäudemanagement; mehrjährige berufliche Erfahrung als Public Auditor des Rechnungshofs im Bereich Gebäude- und Energietechnik, Projektfinanzierung und Bauvertragsprüfung; Begleitung und Prüfung ...

Mag. Christina Klapf
Christina Klapf ist Rechtsanwältin bei Fellner Wratzfeld & Partner mit Spezialisierung auf öffentliches Wirtschaftsrecht, Abfallrecht, Planungs-, Umwelt- und Vergaberecht.

Seminardetails


Dienstag, 01. Oktober 2024
13:00 bis 16:00
Ansprechpartner
Jannine Lehner
Tel.: +43 1 24 630 - 877
Fax: +43 1 24 630 - 746
E-Mail: jannine.lehner lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H