Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Webinar | Mittwoch, 25. September 2024 | 15:00 bis 17:00

IFRS 18 – was ändert sich für Banken?

Neue strukturierte Darstellungsanforderungen für die GuV und Management Performance Measures (MPM)
Vortragende: Hammer | Neulinger
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Das IASB hat im April 2024 den Accounting Standard IFRS 18 „Darstellung und Angaben im Abschluss“ verabschiedet. Der neue Standard ersetzt IAS 1 und ist ab 1.1.2027 retrospektiv anzuwenden. Die Kernpunkte sind insbesondere neue strukturierte inhaltliche Vorgaben zur Darstellung der GuV, Regelungen zur Verwendung sog. Management Performance Measures (MPM) sowie neue Disclosure-Verpflichtungen. Vorrangiges Ziel ist es, die Beurteilung der Leistung eines Unternehmens durch erhöhte Vergleichbarkeit in der Darstellung zu verbessern.

Im Rahmen des Webinars legen die Experten Michael Hammer und Andreas Neulinger den Fokus auf die Auswirkungen des neuen Standards auf Bank-IFRS-Abschlüsse und behandeln u.a. folgende Schwerpunkte:

  • Neue Vorgaben für die Darstellung der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Regelungen zu MPM
  • Änderungen in Bezug auf Wesentlichkeit und Offenlegung im Anhang
  • Potenzielle Auswirkungen auf Bankenkennzahlen und Quoten
  • Zeitplan für die Umsetzung und nächste Schritte

Melden Sie sich noch heute an, damit auch Sie für den neuen IFRS 18 gerüstet sind! 

Hinweis: Sie sind aktives Mitglied der Fachgruppe UBIT Wien? Nehmen Sie den Bildungsbonus der UBIT Wien in Anspruch!

WEBINARE - so funktioniert's 

Mit den Live-Webinaren des Linde Campus ist Weiterbildung so einfach wie noch nie: Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit dem virtuellen Meetingraum verbunden und können jederzeit per Chatfunktion mit dem Vortragenden kommunizieren. Sie erhalten vorab den Zugangslink sowie die Vortragsunterlagen und absolvieren das Webinar bequem über Ihren Bildschirm.

Durch unsere Webinare sind Sie räumlich unabhängig und profitieren von der kompakten Wissensvermittlung!
 

  • Was bedeuten die Begriffe „operating“, „financing“ und „investing“ für die Darstellung in Banken?
  • Welche Wahlrechtsoptionen gibt es für welche Art von Finanzinstituten bei der Kategorisierung in der Ergebnisrechnung?
  • Was ist bei der Verwendung von MPM zu beachten?
  • Wie erfolgt die Überleitung von MPM zur IFRS-Ergebnisrechnung?
  • Welche Auswirkungen hat IFRS 18 auf Cash Flow Statements von Banken?
  • Welche Änderungen ergeben sich im IFRS 18 für Disclosure-Verpflichtungen?
  • Was ist bei der Implementierung zu beachten und welche Übergangsvorschriften gibt es?
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
180,00 €
ab 2 Personen
153,00 €
Sonstige Ermäßigungen
Mitglieder des Bankenverbands (pro Person)
153,00 €
Mitglieder des Bankenverbands (ab 2 Personen)
130,05 €
Mag. Michael Hammer
Michael Hammer ist Director im Bereich Financial Services Consulting bei EY und verfügt über langjährige Praxiserfahrung im Bankgeschäft sowie in der Internationalen Rechnungslegung und Finanzberichterstattung. Er war in leitenden Positionen u. a. in der Raiffeisen Bank International und Erste ...

Andreas Neulinger, MA
Andreas Neulinger ist seit 2010 bei der HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG beschäftigt, aktuell als Prokurist und Abteilungsleiter Konzernrechnungswesen; Certified IFRS Accountant; Bilanzbuchhalter.

Seminardetails


Mittwoch, 25. September 2024
15:00 bis 17:00
Ansprechpartner
Jannine Lehner
Tel.: +43 1 24 630 - 877
Fax: +43 1 24 630 - 746
E-Mail: jannine.lehner lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H